Gutschein einlösen Gutschein einlösen
DE | FR
Art.Nr. 0502401

Absinth Degustation Couvet

absinth-degustation-couvet-3
absinth-degustation-couvet-3
absinth-degustation-couvet
absinth-degustation-couvet-2
absinth-degustation-couvet-1
absinth-degustation-couvet-4
absinth-degustation-couvet-6
absinth-degustation-couvet-5
absinth-degustation-couvet-7

mit Brennereibesichtigung, Absinth-Box & Absinthfontäne, ca. 1 Stunde

CHF 149
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
mydays Schenksicherheit
Mehr erfahren
Gutschein 5 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Nur 3-4 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details
Leistungen
• Besichtigung der Brennerei und kurze Einführung in die Geschichte des Absinths und seiner Produktion
• Degustation von verschiedenen Absinth-Sorten
• 1 Box 3x20cl « Absinthes Artemisia », (1x la Clandestine, 1x la Capricieuse, 1x Angélique Verte Suisse)
• 1 Absinthfontäne mit zwei Hähnen, 2 Gläser mit „Charlotte“-Logo
Voraus- setzungen
• Sprache: Französisch
• Mindestalter: 18 Jahre
Teilnehmer
• 1 bis 4 Personen
Dauer
• Ca. 1 Stunde
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Absinth Degustation mit Brennereibesichtigung, Absinth-Box & Absinthfontäne, ca. 1 Stunde in Couvet ist:

Ganzjährig

Karte öffnen
Beschreibung
Die Region Val-de-Travers im Kanton Neuenburg ist nicht nur für seine zauberhaften Landschaften bekannt, sondern auch für ihre Absinth-Produktion. Im 18. Jahrhundert erblickte hier das hochprozentige Getränk das Licht der Welt in der Helvetischen Republik und breitete sich bis zum 20. Jahrhundert auf der ganzen Welt aus. Trotz einiger Hürden und Hindernisse, wie beispielsweise der Prohibition und der darauffolgenden illegalen Produktion, wird diese Spirituose heute noch hergestellt – zur grossen Freude der Absinth -Liebhaber. Mydays lädt Dich nach Couvet ein, wo Du bei einer Absinth Degustation die Geheimnisse der „grünen Fee“ entdecken kannst.

Bei diesem Erlebnis, das ca. eine Stunde dauern wird, erklärt Dir ein Experte alles Wichtige, Wissenswerte und Spannende über dieses einzigartige Getränk. Nach einer kurzen Besichtigung der Brennerei und seinen Geräten reist Du bei einer kurzen Einführung zur Geschichte der Spirituose durch die Zeit. Wusstest Du zum Beispiel, dass die „grüne Fee“ erst seit 2005 wieder in der Schweiz erlaubt ist?
Der Distillateur wird Dir zudem auch die Techniken der Absinth-Produktion nahebringen und Dir die Pflanzen zeigen, aus denen die Spirituose gewonnen wird. Nach der Theorie geht es auch schon an die Praxis: Die Degustation!

Nun lernst Du, wie man eine Spirituose wie Absinth richtig verkostet. In der Brennerei in Val-de-Travers degustierst Du unter anderem „La Clandestine“ – dieses besondere Getränk wird nach einem Original-Rezept von 1935 hergestellt. Ein weiteres Highlight ist eine Crème brûlée, die mit Absinth zubereitet wurde und Dich mit ihren speziellen Aromen überraschen wird. Zum Abschluss erhältst Du eine Box mit drei verschiedenen Absinthsorten à 20 cl und eine Absinthfontäne mit zwei Hähnen, mit der Du die Spirituose auch zuhause stilvoll geniessen kannst.

Starte jetzt Dein Abenteuer und entdecke die Geheimnisse der „grünen Fee“ mit mydays! Egal ob allein, mit 1, 2 oder 3 Begleitpersonen – komm‘ nach Couvet in Val-de-Travers und erlebe unvergessliche Momente bei einer Absinth Degustation!
Du möchtest dieses Erlebnis mit deinen Freunden oder Kollegen durchführen?

Hier kannst du einen individuellen Termin für eine Gruppe anfragen. zur Gruppenbuchungsanfrage
NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten