Gutschein einlösen Gutschein einlösen
DE | FR
Art.Nr. 0501101

Gourmet-Restaurants Hauteville

  • gourmet-restaurant-hauteville-bg1
  • gourmet-restaurant-bulle1507295305
  • gourmet-hauteville-restaurant
CHF 129
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
mydays Schenksicherheit
Mehr erfahren
Gutschein 5 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Nur 3-4 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details
Leistungen
• 4-Gang Menü (exklusive Getränke)

- Salat mit überbackenem Ziegenkäse
- Garnelen-Agnolotti auf Lachsmousse
- Mignonnettes vom Rind mit Meaux-Senf, Kartoffelgratin und Gemüse
- lauwarmer Schokoladenkuchen
Voraus- setzungen
• Sprache: französisch
Teilnehmer
• 2 Personen
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Gourmet-Restaurants 4-Gänge-Gourmetmenü in Hauteville ist:

Ganzjährig

Karte öffnen
Beschreibung
Ihr wolltet schon immer den faszinierenden Kanton Freiburg und seinem grünen Bezirk Greyerzerland entdecken? Ihr möchtet gerne einmal die beeindruckende Landschaft, die Berge, die Kultur und natürlich die tollen Restaurants im Greyerz geniessen? Hier hat mydays genau das Richtige für Euch: Ganz in der Nähe von Bulle erwartet euch ein exzellentes 4-Gang Menue!

Von Bulle fahrt Ihr bis zum kleinen Dorf Hauteville. Dort findet Ihr das Restaurant l’Auberge de la Croix-Blanche, in welchem Ihr mit offenen Armen empfangen werdet. Es wird alles dafür getan, dass Ihr ein tolles kulinarisches Erlebnis geniessen könnt, das Euch lange in Erinnerung bleiben wird. Der Küchenchef wird euch ein köstliches 4-Gang Gourmet-Menue servieren, welches Euch kulinarisch überraschen wird. Nach originalen Rezpeten wird euch mit Sorgfalt jeder einzelne Gang so zubereitet, dass Ihr einen atemberaubenden Abend mit kulinarischem Genuss erleben könnt.

Euer Gourmet-Menue beginnt zunächst mit einer kalten Vorspeise, die nicht nur Käseliebhaber begeistern wird. Der Salat mit überbackenem Ziegenkäse lässt euer Geschmackserlebnis starten. Die zweite Vorspeise stammt von der italienischen Küste und Ihr habt die Möglichkeit, die berühmten Garnelen-Agnolotti auf Lachsmousse nach Art des Küchenchefs zu testen. Hiermit ist das Menue aber keinenfalls zu Ende. Der Hauptgang wird Euch weiterhin geschmacklich begeistern: Mignonnettes vom Rind an feinem Meaux-Senf begleitent von Kartoffelgratin und Gemüse. Um das Menue zuletzt ausgezeichnet abzuschließen, gibt es zum Dessert einen zartschmelzenden, lauwarmen Schokoladenkuchen. Natürlich hausgemacht, ist dieser „Moelleux au chocolat“ wirklich fantastisch.

Hat euch dieses perfekt aufeinander abgestimmte Menue Lust auf Mehr gemacht? Dann kommt nach Hauteville in der Nähe von Bulle, ins Restaurant l’Auberge de Croix-Blanche und lasst euch selbst vom Küchenchef überzeugen. Nutzt die Gelegenheit um nicht nur die exzellente Küche, sondern auch das sympathische Restaurant und die Bilderbuchlandschaft des Greyerzlandes zu entdecken!
NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten