Gutschein einlösen Gutschein einlösen
DE | FR
Art.Nr. 0100201

Ferrari selber fahren Lyss

  • ferrari-f458-selber-fahren-lyss1493740632
  • ferrari-f458-selber-fahren-lyss-bg2
  • ferrari-f458-selber-fahren-lyss-bg3
  • ferrari-f458-selber-fahren-lyss-bg4
  • ferrari-f458-selber-fahren-lyss-bg5
  • ferrari-f458-selber-fahren-lyss-bg6
  • ferrari-f458-selber-fahren-lyss-bg7
  • ferrari-f458-selber-fahren-lyss-bg8
  • ferrari-f458-selber-fahren-lyss-bg9

F458 - 2 Runden - Streckenlänge 800 Meter

Lyss
Ferrari selber fahren an 36 weiteren Standorten verfügbar!
ca. 2 Stunde
Ganzjährig
Ab 18 Jahren
1 Person
CHF 179
zzgl. Verpackung & Versand (inkl. Mwst.)
mydays Schenksicherheit
Mehr erfahren
Gutschein 5 Jahre gültig
Jederzeit umtauschbar
Der Beschenkte kann Termin und Ort selbst wählen
Nur 3-4 Werktage Lieferzeit
Gutschein sofort versand-kostenfrei per E-Mail erhalten
Edle Verpackung in der mydays Geschenkbox
Details
Leistungen
• Begrüssungsgetränk
• Begrüssung mit 10-minütigem Briefing
• 2 Runden im 4x4 als Passagier (um die Strecke besser kennenzulernen)
• 2 Runden im Ferrari F458 als Fahrer
• Fahrturkunde
Voraus- setzungen
• Mindestalter 18 Jahre
• Führerschein der Klasse B
• Maximale Grösse 1,95 Meter
• Höchstgewicht 115 Kg
• Sprache: Französisch, Italienisch, Englisch, Deutsch
Teilnehmer
• 1 Person
Dauer
• ca. 2 Stunde (inkl. Briefing, Begrüssung und Fahrt)
Wetter
• Im Fall von Schneefall, starkem Regen oder Sturm wird das Erlebnis verschoben.
Zuschauer
• Wilkommen
Kleidung / Ausrüstung (wird gestellt)
• Fahrausrüstung
Kleidung / Ausrüstung (mitbringen)
• Bequeme Kleidung
Saison / Verfügbarkeit

Die Saison für Ferrari selber fahren F458 - 2 Runden - Streckenlänge 800 Meter in Lyss ist:

Ganzjährig

Karte öffnen
Beschreibung
Jetzt kannst du endlich einen Ferrari F458 selber fahren! In Lyss haben wir nämlich einen solchen Boliden für dich reserviert. Dieser steht dir für eine Ausfahrt auf der Rennstrecke von Lyss zur Verfügung. Du musst dich also weder an Geschwindigkeitsbegrenzungen halten, noch auf andere Verkehrsteilnehmer im öffentlichen Strassenverkehr achten. Du kannst dich voll und ganz auf dich, die Rennstrecke und den unglaublich tollen Wagen konzentrieren. Fühlst du dich nicht schon jetzt wie ein echter Rennfahrer?

Und wie es sich für einen Rennfahrer gehört, wirst du gleich bei deiner Ankunft standesgemäss begrüsst. Und zwar mit einen leckeren Begrüssungsgetränk. Danach gibt es noch ein kurzes Briefing. In gut 10 Minuten erfährst du alles Wichtige zu deinem Auto und zur Rennstrecke. Selbstverständlich sollst du nicht völlig unvorbereitet auf die Strecke gehen. Jeder Rennfahrer muss sich vorab informieren und auch beraten lassen.

Nach diesem Briefing geht es aber dann ab ins Auto. Zunächst wirst du zwei Einführungsrunden als Beifahrer mitfahren. In diesen zwei Runden kannst du die Strecke richtig gut verinnerlichen und später noch besser und schneller selbst darüber fahren. Und dafür ist es jetzt an der Zeit. Nun wechselst du auf die Fahrerseite. Du stehst in den Startlöchern, der Motor röhrt und wartet nur noch darauf, dass du endlich Gas gibst. Mit einer atemberaubenden Beschleunigung startest du nun auf zwei adrenalingeladene Runden, die du so schnell nicht wieder vergessen wirst.

Damit du dich später nicht rechtfertigen und immer wieder erklären musst, dass du wirklich einen echten Ferrari gefahren hast, erhältst du nach deiner Fahrt eine Urkunde, welche diese bestätigt. Da die meisten Menschen ein solches Auto nur von aussen betrachten können, werden dir diese Tatsache sicherlich nicht alle glauben. Nun aber genug der vielversprechenden Worte. Es ist an der Zeit Gas zu geben und zwar auf der Rennstrecke in Lyss. Komm und fahre einen Ferrari F458!
NACH OBEN
NACH OBEN

  Javascript ist auf Ihrem Rechner deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Javascricpt.

Chat starten